hm_juer_kopf
aus_michael_kopf

Haus Michael ist eine heilpädagogische Heimstätte mit Schule und therapeutischen Werkstätten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die auf der Grundlage des von Rudolf Steiner in der Anthroposophie gegebenen Menschenbildes arbeitet. Die Einrichtung entstand 1973 aus der akuten Notwendigkeit, Hilfen zu entwickeln für besonders schwer betroffene Kinder, die sich bereits in frühester Kindheit aus menschlicher Kommunikation zurückgezogen hatten und eine zwanghafte Abwehr jeder menschlichen Gemeinschaft gegenüber zeigten. Ursprünglich als Schulheim gegründet, in dem sich schicksalhaft nur mehrfachbehinderte Kinder mit sehr schweren Formen von Autismus zusammenfanden, machte das Erwachsenwerden der Schützlinge den Bau verschiedener therapeutischer Werkstätten erforderlich. So entstanden Schreinerei,

Weberei

,

Ton

-

Kerzenwerkstatt

und

 Backhaus

.


Die integrierte Schule ist eine

Ergänzungsschule

in freier Trägerschaft mit einem eigens für autistische Schüler auf der Grundlage der Waldorfpädagogik entwickelten und genehmigten Lehrplan.
Der Schwerpunkt der gesamten Arbeit liegt im Künstlerischen. Musikalische und darstellende

Veranstaltungen

mit namhaften Künstlern erweitern den Erlebnisraum der Schützlinge. Rund 45 Mitarbeiter, inklusive Haus- und Gartenpflege, Schule und

Landwirtschaft

, betreuen die zur Zeit 21 im Haus Michael lebenden Menschen im Alter von 17 bis 49 Jahre rund um die Uhr. Die Schützlinge kommen aus 7 verschiedenen Bundesländern. Dies zeigt einen dringenden Bedarf an Heimplätzen für Menschen mit solch schwerem Krankheitsbild. Auch bei Haus Michael gibt es eine Warteliste für Kinder, die aufgrund der Schwere ihrer Behinderung bisher noch keinen Platz fanden. Für eine Gruppe von 5 Erwachsenen konnte mittlerweile ein eigenes Haus erworben und umgebaut werden, in dem sie nun leben. Für sieben weitere junge Erwachsene ist diese Maßnahme dringend notwendig. Konkrete

Pläne

hierzu liegen bereits vor. Baubeginn war Juni 2014.

(Fotos)


Da wir keine öffentlichen Zuschüsse erhalten, sind wir für den Bau auf jede finanzielle Hilfe angewiesen
 

Wir danken für Ihre Spende auf unser Konto:Haus Michael,
­Raiffeisenbank Westeifel eG, BLZ: 58661901, Konto:5013302
IBAN: DE47 5866 1901 0005 0133 02  BIC: GENODED1WSC
 

Kontakt: Haus Michael

          Dorfstr.5
          54597 Weißenseifen
 
Tel:      06594/924310             
Fax:     06594/9243110

e-Mail: hausmichael@t-online.de